Skip to content

FFW Markt Erkheim

Erkheimer Feuerwehrvereine beschaffen Reanimationspuppe

Neben der Feuerwehrausbildung müssen unsere Einsatzkräfte auch in der Ersten Hilfe ausgebildet sein.

Um auch hier das Ausbildungsniveau immer weiter zu verbessern und das Wissen zu erweitern, wurde durch die Feuerwehrvereine Erkheim, Arlesried, Daxberg und Schlegelsberg gemeinsam eine Reanimationspuppe beschafft.

Die Beschaffung der Reanimationspuppe eröffnet neue Möglichkeiten: so können die Einsatzkräfte in der Herz-Lungen Wiederbelebung sowie im Anlegen der Elektroden des Defibrilators ausgebildet werden, damit die Handgriffe und Abläufe im Ernstfall "sitzen".

Dies dient nicht nur dem Eigenschutz der Kameradinnen und Kameraden, sondern auch als Erstmaßnahme an Einsatzstellen um die Zeit zu überbrücken, bis weitere medizinische Hilfe eintrifft.